Lima in 85540

Name: Lima
Rasse: Bodeguero andaluz
Geschlecht: Hündin kastriert
Alter: *ca. 24.06.2019
Größe: ca. 45 cm
Gewicht:12 kg
Aufenthaltsort: 85540 (bei München)

Lima wurde als winziges Hundekind zusammen mit ihrem Bruder ausgesetzt. Mit 3,5 Monaten wurde sie in eine Familie vermittelt. Die Familie war mit mit der aktiven Lima nun überfordert und so haben wir sie wieder in unsere Obhut genommen.

Lima ist ein neugieriger, aufgeweckter und menschenbezogener Junghund. Sie braucht Auslastung am Tag, abends wird sie sehr kuschelig. Sie liebt es, mit der Nase am Boden durch die Gegend zu streifen – sportliche Menschen mit Spaß an gemeinsamen Unternehmungen (Lima ist gerne nicht nur dabei, sondern mittendrin) sind gefragt. Lima liebt es zu toben und sich zu bewegen. Sie lernt recht schnel und ist mit Begeisterung bei jeder Aktivität dabei. Sie liebt Artgenossen, kann auch mal etwas aufdringlich oder stur sein.

Leider durfte sie bis dato noch nicht viel an Erziehung geniessen, was bedeutet, dass sie oft sehr ungestüm ist, die Grundkommandos wie Sitz und Platz noch nicht gefestigt sind. Ohne viel Ablenkung ist sie gut leinenführig, wenn sie jedoch viele Reize um sich hat, hat sie alles vergessen. Das Alleinebleiben wird geübt.

Lima sucht aktive Menschen, die ihr mit Geduld das Hundeeinmaleins lehren und sich bewußt sind, dass eine Eingewöhnung anstrengend sein kann. Ein direkter Zugang zu einem eingezäunten Garten ist Vorraussetzung. Sie liebt es draussen zu sein.

Lima ist gechipt, geimpft, entwurmt, negativ auf Leishmaniose getestet und wird nach posiver Platzkontrolle vermittelt.

Ein Besuch und Kennenlernen im Vorfeld wäre von Vorteil, um Lima einen erneuten Platzwechsel zu erleichtern.

Kontakt: info@tiernotteam.de

Hier finden Sie weitere Bilder und Videos